Keine Inserate gefunden

Leider gab es keine Suchtreffer. Bitte passen Sie Ihre Suchkriterien an oder hinterlegen Sie einen Suchauftrag, um über neue Angebote informiert zu werden.

  Suchauftrag erstellen

Eleganten VW Arteon günstig leasen und Komfort eines Flaggschiffs geniessen

Er ist im Leasing das neue Topmodell von VW: Der Arteon musste bei seiner Einführung im März 2017 gleich zwei Modelle der Wolfsburger ersetzen. Nachdem die Oberklasselimousine Phaeton und der Passatableger CC im Jahr 2016 aus dem Programm genommen worden waren, fehlte Volkswagen ein Angebot oberhalb seiner erfolgreichen Mittelklasse.

Mit einer Länge von 4,86 m ist die viertürige Limousine im Coupéstil eine recht stattliche Erscheinung. Damit positioniert VW sein Topmodell nur knapp unterhalb der noblen Konkurrenz von Audi und BMW. Wie der Arteon präsentieren sich auch der Audi A7 und der BMW 5er GT als attraktive Alternative in der oberen Mittelklasse. Sie verbinden eine sportliche Linienführung mit ausreichend Platz für die ganze Familie. Wie die Mitbewerber ist der Arteon aber auch als Firmenwagen beliebt, der von den Unternehmen für verdiente Mitarbeiter geleast wird. Ein Trend, dem sich auch immer mehr Privatpersonen anschliessen.

Kraftvolle Motoren und Allradantrieb sorgen für sportliche Fahrleistungen

Zur Einführung des neuen Topmodells startet VW den Verkauf des Arteon zunächst mit einem Diesel und einem Benziner. Während der Selbstzünder aus zwei Litern Hubraum 240 PS generiert, bringt es der Benziner bei gleichem Volumen auf 280 PS. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h schlägt der TSI den TDI aber um lediglich 5 km/h. Bei der Beschleunigung ist der Abstand schon etwas deutlicher. Für den Sprint von 0 auf 100 benötigt der Benziner 5,6 Sekunden, der Diesel 6,5 Sekunden. Bei den Verbrauchsdaten kehrt sich das Bild dann erwartungsgemäss um. Hier muss sich der Ottomotor geschlagen geben. Nach Angaben von VW benötigt der Benziner für die Strecke von 100 Kilometern 7,3 Liter Super, während sich der Diesel mit 5,9 Litern zufrieden geben soll.

Neben diesen beiden Triebwerken hat Volkswagen aber noch weitere Aggregate in der Pipeline, die in Zukunft das Angebot bereichern sollen. Zunächst wird die Palette um den neuen Einstiegsdiesel erweitert. Für ihn werden wir ebenfalls interessante Leasingkonditionen anbieten können. Auch Modelle mit Handschaltung und ohne Allradantrieb werden bald zu bekommen sein. Derzeit gehören ein 7-Gang Direktschaltgetriebe und der 4X4 Antrieb zum serienmässigen Standard.

Mit Sonderausstattungen wird der Arteon zum Kunstwerk

Bei der Ausstattung stehen ebenfalls zwei Optionen zur Verfügung. Der VW Arteon Elegance punktet mit schwarzen 18 Zoll-Leichtmetallfelgen und LED-Rückleuchten sowie mit einer Multifunktionsanzeige, die über ein mehrfarbiges Display verfügt. Die Passagiere nehmen hier Platz auf kommoden Sitzen, die mit Alcantara und Leder bezogen sind. Als technisches Highlight ist beim Arteon Elegance eine elektronische Differenzialsperre mit an Bord.

Zur dynamischen Linie passt aber auch die sportliche R-Line. Hier sind die Alufelgen grau und der Dachhimmel schwarz. Ausserdem prangt auf den ebenfalls mit Alcantara und Leder eingewickelten Vordersitzen deutlich das R-Line-Logo. Auf der technischen Seite punktet diese Ausstattungsvariante mit einer adaptiven Fahrwerksregelung. Wie in dieser Klasse üblich, lassen sich die Grundmodelle mit vielfältigen Extras zu echten Luxusgefährten aufrüsten. Moderne Multimediapakete sind dabei ebenso unverzichtbar wie die stetig wachsende Zahl an Assistenzsystemen oder Klassiker wie eine Volllederausstattung. Leider ist eine solche Ausstattungsorgie auch regelmässig mit recht kräftigen Aufschlägen auf den Grundpreis verbunden. Mit unseren günstigen Arteon Leasing Angeboten ist aber dennoch so Einiges möglich. Die niedrigen monatlichen Raten machen so manches Extra erschwinglich.

Derart individualisiert wird der grosse VW dann schon fast das Kunstwerk, das der Name verspricht. Bei der Auswahl des Modellnamens entschied man sich in Wolfsburg für eine Kombination aus dem englischen Begriff für Kunst, „art“, und der Endung „eon“, die auf das nur in China erhältliche Topmodell des Konzerns, den Phideon, hinweist.

Angebote für Privat- & Gewerbekunden prüfen

Wenn auch Sie bald in dem neuen Flaggschiff von VW unterwegs sein möchten, dann schauen Sie sich doch einmal die Leasing-Angebote für den Arteon von unseren angeschlossenen Händlern an. Auch für Privatkunden bietet das Leasing zahlreiche Vorteile, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Wie das Ganze funktioniert, erfahren Sie auf unseren Seiten oder bei einer persönlichen Anfrage.