Hersteller Tesla Leasing Angebote

Tesla Leasing Angebote

Sie suchen einen Tesla zum Leasen? Auf LeasingMarkt.ch finden Sie aktuell 1 Angebote, bereits ab CHF 1'651.02 monatlich.
Filter
Privat & Gewerbe
E-Mail Suchauftrag
Sortieren nach:
Beliebtheit
Top-Leasingangebote per E-Mail

Tragen Sie sich jetzt für den kostenlosen LeasingMarkt.ch Newsletter ein und erhalten Sie die besten Angebote direkt in Ihr Postfach.

Informationen dazu, wie LeasingMarkt.de mit Ihren Daten umgeht, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .

So starten Sie mit elektrisierenden Tesla-Leasingangeboten in die automobile Zukunft

Es waren die Ingenieure Martin Eberhard und Marc Tarpenning, die im Juli des Jahres 2003 ein Unternehmen gründeten, mit dem sie das Ziel verfolgten, die Elektromobilität im Automobilsektor voran zu treiben. In Erinnerung an den genialen Physiker, Elektroingenieur und Erfinder tauften sie ihr Start-Up auf den Namen Tesla. Nikola Tesla hatte zu Beginn des 20. Jahrhunderts zahlreiche Erfindungen gemacht, die für die moderne Elektrotechnik bis heute von großer Bedeutung sind. Auch das Firmenlogo, das einen Querschnitt durch Anker und Stator eines Elektromotors darstellt, geht auf eine Erfindung von Nikola Tesla zurück.

Erst ein halbes Jahr nach der Firmengründung kam Elon Musk zu Tesla. Als Aufsichtsratsvorsitzender wurde er schon bald zum prägenden Gesicht des Unternehmens. Während dieser auch im Jahr 2021 noch als die treibende Kraft des Konzerns gilt, schieden die beiden Gründer bereits 2008 aus dem Unternehmen aus. Drei Jahre lang arbeiteten die Entwickler bei Tesla an ihrem ersten Modell.

Im Juli 2006 stellten sie einem kleinen Kreis von Fachleuten einen zweisitzigen Roadster vor, der 2008 als erstes in Serie produziertes Fahrzeug der Firma in die Unternehmensgeschichte eingehen sollte. 2012 wurde die Produktion des Sportwagens, dessen Design aufgrund der engen Zusammenarbeit mit Lotus an einen Lotus Elise erinnert, eingestellt. Der kommerzielle Erfolg des Modells war mit insgesamt etwa 2450 produzierten Einheiten noch recht bescheiden.

Model S und Model X – E-Autos erobern die automobile Oberklasse

Deutlich größere Stückzahlen erreichte Tesla mit seinem zweiten Modell, der Oberklasse-Limousine Model S. Seit der Einführung im Jahr 2012 wurden bis 2021 schon mehr als 300.000 Exemplare des knapp fünf Meter langen Wagens verkauft. Zeitweise war das Model S das meistverkaufte E-Auto der Welt. Die stattliche Limousine begeistert mit erstklassigen Fahrleistungen und einer alltagstauglichen Reichweite, die je nach Ausführung und Messstandard zwischen 555 und 663 Kilometern liegt. Darüber hinaus punktet das Model S mit einem umfassenden Konzept zum autonomen Fahren. Mit attraktiven Leasingraten punkten dagegen die Leasingangebote für das Tesla Model S auf LeasingMarkt.ch.

tesla model s frontansicht

Die Limousine der Oberklasse: Der Tesla Model S – hier im edlen Rot

Über umfangreiche Autopilot-Funktionen verfügt auch das Tesla Model X, das seit Herbst 2015 auf dem Markt ist. Der große Crossover mit den imposanten hinteren Flügeltüren bietet je nach Sitzkonfiguration Platz für bis zu sieben Personen. Auch der Kofferraum präsentiert sich mit einem Volumen von 745 Litern außerordentlich großzügig. Zusätzliche 150 Liter Stauraum gibt es unter der Fronthaube. Das allradgetriebene Model X beschleunigt in der Topversion mit 1020 PS in nur 2,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit des E-SUVs liegt bei 262 km/h, die Reichweite bei maximal 547 Kilometern.

tesla model x frontansicht

Seit Herbst 2015 ist der Tesla Model X auf dem Markt erhältlich

Model 3 und Model Y – die Tesla-Mittelklasse macht E-Mobilität erschwinglich

Während Model S und Model X in der Oberklasse positioniert sind, zielt Tesla mit dem Model 3 auf den Massenmarkt der automobilen Mittelklasse. Während erste Kunden in den USA bereits 2017 ihre E-Limousine in Empfang nehmen konnten, mussten Tesla-Fans in Europa bis Anfang 2019 auf ihr neues Auto warten. Mit den bis zum Jahresende 2020 ausgelieferten 813.000 Exemplaren ist das Model 3 nicht nur Teslas erfolgreichstes Modell, sondern das meistverkaufte Elektroauto der Welt. In der Basisversion bietet die viertürige Limousine 325 PS und eine maximale Reichweite von 448 Kilometern. Das Topmodell Long Range Performance mit 510 PS bringt es auf eine Spitzengeschwindigkeit von 261 km/h und eine Reichweite von 567 Kilometern. Günstige Leasingangebote für das Tesla Model 3 finden Sie natürlich auf LeasingMarkt.ch.

tesla model 3 frontansicht

Der Model 3 ist das meistverkaufte Elektroauto der Welt und überzeugt mit bis zu 510 PS

Ebenfalls in der Mittelklasse angesiedelt und eng verwandt mit dem Model 3 ist das Model Y, das ab Ende 2021 auch in der neuen Tesla Gigafactory Berlin-Brandenburg produziert werden soll. Erste Exemplare des 4,75 Meter langen Crossover-SUVs wurden in den USA im März 2020 ausgeliefert. In Europa beginnt die Auslieferung Ende 2021. Das Basismodell mit Heckantrieb bringt es mit seiner 50 kWh-Batterie auf eine maximale Reichweite von 370 Kilometern. Die 204 PS des E-Motors erlauben eine Höchstgeschwindigkeit von 193 km/h. In der Topversion sorgen 450 PS und ein Allradantrieb für eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 3,7 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit gibt Tesla mit 241, die maximale Reichweite mit 480 Kilometern an.

Für die Zukunft hat Tesla weitere interessante Modelle angekündigt. Neben dem futuristisch wirkenden Cybertruck, einem imposanten Pick-up, dessen Produktion Ende 2021 startet, soll es eine Neuauflage des Roadsters geben. Der soll 2022 auf den Markt kommen und, anders als das erste Tesla-Modell, vier Sitzplätze bieten.

Jetzt auf LeasingMarkt.ch attraktive Tesla-Leasingangebote finden

Tesla gilt als weltweit führender Anbieter von E-Autos. Durch die Erweiterung der Modellpalette ist Tesla nun nicht mehr ausschließlich in der automobilen Oberklasse vertreten. Mit dem Model 3 und dem Model Y haben sich die Amerikaner die Mittelklasse erschlossen, die einer breiten Kundenschicht den Zugriff auf innovative E-Autos ermöglicht. In Verbindung mit den attraktiven Leasingangeboten für alle Tesla-Modelle wird der Umstieg auf ein Elektrofahrzeug noch interessanter. Ganz gleich ob Sie sich für die Oberklasse-Modelle S und X oder für die Tesla-Mittelklassemodelle interessieren, die günstigen Leasingraten, die Ihnen unsere Partner aus der ganzen Schweiz auf LeasingMarkt.ch präsentieren, sind ganz sicher eine nähere Beschäftigung wert. Die Höhe der Anzahlung vereinbaren Sie, ebenso wie die Leasingdauer und die Kilometerleistung, individuell mit Ihrem Vertragspartner. Auf unserem Marktplatz finden Sie für das Gewerbe- und Privatleasing zahlreiche Leasingangebote zu Top-Kondtionen. So können Sie schon bald mit dem Leasing Ihres Tesla beginnen.

Alle Tesla Leasing Angebote anzeigen