Hersteller Renault Megane Leasing Angebote

Renault Megane Leasing Angebote

Sie suchen einen Renault Megane zum Leasen? Auf LeasingMarkt.ch finden Sie aktuell 0 Angebote, bereits ab CHF 0.00 monatlich.
Filter
Privat & Gewerbe
E-Mail Suchauftrag
Sortieren nach:
Beliebtheit

Kein interessantes Leasingangebot mehr verpassen!

Top-Leasingangebote per E-Mail

Tragen Sie sich jetzt für den kostenlosen LeasingMarkt.ch Newsletter ein und erhalten Sie die besten Angebote direkt in Ihr Postfach.

Trotz großer Konkurrenz: Der Renault Megane muss sich nicht verstecken

Das Jahr 1996 begann für den Autobauer Renault mit einem wichtigen Termin: Der Einführung des neuen Megane, dem Nachfolger des erfolgreichen R19. Der Neue startete zunächst als fünftürige Schräghecklimousine und als Coupé. In der Folge kamen noch eine viertürige Stufenheckvariante, ein Van und ein Cabrio hinzu. 20 Jahre nach dem Debüt des Megane schickte Renault 2016 die vierte Generation seines Erfolgsmodells auf die Strecke.

renault megane frontansicht

Der Renault Megane überzeugt nicht nur mit seinem durchaus ansprechenden Design

In der Schweiz ist der schicke Gallier nicht nur als Fünftürer mit Schrägheck, sondern auch als Kombi mit der Bezeichnung Grand Tourer erhältlich, dessen Laderaum bei Bedarf bis zu 1504 Liter fasst. Die äußeren Abmessungen beider Varianten orientieren sich an den in dieser Klasse üblichen Dimensionen. Die Limousine misst 4,36 Meter, der familienfreundliche Kombi ist 27 Zentimeter länger.

Damit qualifiziert sich der Franzose für den Wettstreit mit seinen zahlreichen Konkurrenten in diesem heiß umkämpften Segment. Antreten muss der Megane hier unter anderem gegen den Klassenprimus VW Golf und den agilen Ford Focus. Aber auch der Dauerbrenner Opel Astra und der günstige Fiat Tipo zählen zur Gegnerschaft. Selbstverständlich finden Sie bei uns auch die Megane-Konkurrenz zu attraktiven Leasingkonditionen.

Der Megane überzeugt mit großer Bandbreite an Motoren

Die Angebote in der Kompaktklasse zeichnen sich in der Regel durch ein großes Motorenportfolio aus. Der Renault Megane macht hier keine Ausnahme. Das Spektrum reicht bei den Benzinern von 100 bis zu 280 PS. Die Selbstzünder starten bei 110 Pferdestärken, der Topdiesel hat 163 PS. Das sparsamste Modell der Baureihe ist der Megane dCi 110. Die 110 PS des 1,5 Liter Vierzylinder-Diesels beschleunigen den Megane in 11,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h und auf eine Höchstgeschwindigkeit von 188 km/h. Den Durchschnittsverbrauch dieses Triebwerks gibt Renault mit 3,7 Litern Diesel auf 100 Kilometer an. Das Ergebnis ist ein CO2-Ausstoß von 98 g/km.

Am anderen Ende der Motorenpalette steht ein 1,8 Liter Turbo-Benziner mit 280 PS, der ausschließlich der Sportversion Megane RS vorbehalten ist. Ausgestattet mit diesem Aggregat stürmt der Kompaktsportler in nur 5,8 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h. Erst bei 255 km/h findet der ungestüme Vortrieb ein Ende. Auch für dieses Topmodell können wir Ihnen selbstverständlich interessante Leasingangebote machen.

Zwischen diesen beiden Extremen bietet Renault massentaugliche Alternativen an: Zum Bespiel den 140 PS starken Benziner ENERGY TCe 140 oder den ENERGY dCi 130, einen 1,6 Liter Diesel mit 130 PS. Beide Motoren sind auf Wunsch mit einem automatisierten Doppelkupplungsgetriebe statt mit dem serienmäßigen Sechsgang-Getriebe zu bekommen. Diese Option besteht auch bei einigen anderen Motorvarianten.

Serienmäßiger Schick mit vielfältigen Optionen: Die Ausstattung des Megane

Neben einem ausreichenden Platzangebot und sparsamen Motoren spielt in der Kompaktklasse auch der Umfang der serienmäßigen Ausstattung eine entscheidende Rolle. In diesem Punkt kann Renault mit dem Megane ebenfalls punkten. Bereits das Basismodell Life kommt unter anderem mit einer manuellen Klimaanlage, elektrischen Fensterhebern in den vorderen Türen und einem MP3 Radio daher. Schon auf der zweiten Stufe, die sich Limited nennt, kommen nicht nur 16-Zoll-Leichtmetallfelgen und Nebelscheinwerfer hinzu, sondern auch E-Fenster hinten und ein Lederlenkrad.

renault megane seitenansicht

Besonders sparsam zeigt sich der Megane dCi 110, der nur 3,7 Liter Diesel verlangt

Noch mehr Annehmlichkeiten hat der Megane Limited Deluxe zu bieten. Eine Einparkhilfe mit Rückfahrkamera und ein Navigationssystem sind hier ebenso mit an Bord wie beheizbare Vordersitze und eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik. Besonders luxuriös präsentiert sich der Megane in der Bose Edition. Schon von außen ist das Topmodell an den stylischen 17-Zoll-Leichtmetallrädern zu erkennen. Der Einstieg gelingt dank der Keycard Handsfree, ohne die Schlüssel aus der Tasche zu nehmen. Wer sich einen besonders sportlichen Auftritt wünscht, für den hält Renault die GT Line bereit. Speziell geformte Front- und Heckschürzen tragen ebenso zur dynamischen Linie bei wie die Voll-LED-Scheinwerfer und die straffen Sportsitze.

Leasingangebote vergleichen und den Renault Megane zu Top-Konditionen leasen

Wir haben Ihr Interesse für den Renault Megane geweckt und Sie sind vom Modell Leasing überzeugt? Dann sollten Sie noch heute mit dem Vergleich unserer Megane Leasingangebote starten. Unsere vertrauensvollen Händler bieten Ihnen maßgeschneiderte Leasingpakete, und zwar unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche und Vorstellungen. Sowohl die Höhe der Anzahlung als auch die Laufzeit und die Kilometerleistung können Sie in der Regel individuell anpassen. Halten Sie Ausschau nach einem Leasing-Schnäppchen, sind Sie auf unserer Deals-Seite genau richtig aufgehoben. Dort listen wir unsere aktuellen Leasing-Topangebote mit besonders niedrigem Leasingfaktor, hin und wieder auch für den Renault Megane. Prüfen lohnt sich! Und sollten Sie noch etwas Starthilfe in Sachen Leasing benötigen, legen wir Ihnen unseren Ratgeberbereich nahe, der alles Wissenswerte zum Thema beinhaltet. Verlieren Sie keine Zeit und kontaktieren Sie noch heute unsere Händler, um schon bald in den Genuss Ihres neuen Renault Megane Leasingwagens zu kommen.

Alle Renault Megane Angebote anzeigen