Keine Inserate gefunden

Leider gab es keine Suchtreffer. Bitte passen Sie Ihre Suchkriterien an oder hinterlegen Sie einen Suchauftrag, um über neue Angebote informiert zu werden.

  Suchauftrag erstellen

Der MINI Clubman: Den grossen Kleinen jetzt zu attraktiven Konditionen leasen

1959 rollte der klassische MINI zum ersten Mal auf die Bühne der Automobilwelt. Im Laufe seiner 41 Jahre andauernden Produktionszeit erschienen zahlreiche Versionen. Schon der Urahn des modernen MINI war in einer besonders geräumigen Variante erhältlich, dem Clubman. 13 Jahre zuvor hatte BMW die Traditionsmarke übernommen und 2001 einen modernen Nachfolger des Kultmobils auf den Weg gebracht. Im Zuge des Ausbaus der Marke erfolgte auch eine Neubelebung des Clubman. Wie sein Vorgänger besticht auch die Retro-Version des MINI Clubman mit einem grosszügigen Platzangebot bei moderaten Abmessungen.

mini clubman frontansicht

Gar nicht so mini: Der MINI Clubman zählt zur Kompaktklasse

Mit einer Länge von 4,25 Metern ist der noble Brite dem Kleinwagensegment allerdings entwachsen. Auf dem Markt trifft er deshalb auf Mitbewerber, die zur Kompaktklasse zählen – wie den Audi A3, den Seat Leon oder den 1er von BMW. Sollten Sie sich für einen dieser MINI Clubman-Konkurrenten interessieren, sind Sie bei uns richtig. Auch für diese Modelle haben wir natürlich interessante Leasingoptionen im Angebot.

Die Motoren für den Clubman kommen von BMW: Günstige Leasingoptionen von uns

Seit 2015 ist der Clubman in seiner zweiten Auflage auf dem Markt. Wie schon in der ersten Generation hat MINI den trendigen Kombi mit Motoren aus dem BMW-Konzernregal bestückt. Zur Wahl stehen Benziner und Diesel mit einem Leistungsspektrum von 102 bis 231 PS. Die Basis repräsentiert der 1,5 Liter Dreizylinder Benziner im MINI One Clubman. Bei den Selbstzündern sorgt ein 116 PS-Aggregat mit 1496 cm³ Hubraum für den Einstieg in die Clubman-Welt. Für Kunden, die nach mehr Leistung verlangen, hat MINI die Cooper-Versionen im Programm. Der MINI Cooper Clubman kommt als Benziner mit 136, als Diesel mit 150 PS. Besonders kraftvoll präsentiert sich der Lifestyle-Kombi jedoch mit der Bezeichnung Cooper S. Dahinter verbirgt sich ein Zweiliter-Vierzylinder, der 192 PS zu bieten hat. Die Dieselvariante des Cooper S bringt es auf 190 PS.

mini clubman heck

Ein Hingucker ist auch die zweiteilige Hecktür des MINI Clubman

Übertroffen wird diese Leistung nur vom MINI John Cooper Works Clubman ALL4 – dem Topmodell der Baureihe. 231 PS, die von einem Allradantrieb auf die Strasse gebracht werden, verhelfen dem sportlichen Engländer zu einer Höchstgeschwindigkeit von 238 km/h. Den Spurt von 0 auf 100 km/h absolviert der Cooper Works in nur 6,8 Sekunden. Seine Arbeit lässt sich dieser MINI mit durchschnittlich 7,4 Litern Super Plus auf 100 Kilometer vergüten. Deutlich sparsamer geht naturgemäss der kleinste Selbstzünder ans Werk. Er genehmigt sich nach Werksangaben im Mittel lediglich 3,8 Liter Diesel. Mit 99 Gramm CO2 pro Kilometer erfüllt dieses Triebwerk wie alle anderen MINI-Motoren die Anforderungen der Abgasnorm Euro 6.

Auf Wunsch ist eine Kombination einiger der angebotenen Triebwerke mit einer Achtgang-Automatik möglich. Serienmässig kommt ein Sechsgang-Schaltgetriebe zum Einsatz. Ganz gleich, für welche der zahlreichen Varianten des MINI Clubman Sie sich auch entscheiden, günstige Leasingangebote finden Sie bei uns für alle Modelle.

Salt, Pepper und Chili: Die Ausstattungslinien des Clubman machen Appetit

Bei der Namensgebung für die Ausstattungslinien des Clubman bedient sich MINI im Gewürzregal. Neben Salt und Pepper steht auch Chili auf der Zutatenliste. Nur die besonders sportlich ausgelegte Top-Ausstattung orientiert sich an traditionellen Vorbildern. Sie trägt den Namen John Cooper Works.

Wer seinen MINI Clubman mit Salt würzt, bekommt zusätzlich zur Grundausstattung unter anderem eine Klimaautomatik, ein Lichtpaket mit LED-Technik und einen höhenverstellbaren Beifahrersitz. Etwas feiner abgeschmeckt ist der Clubman Pepper. Mit einem sportlichen Lederlenkrad, 17-Zoll-Leichtmetallrädern sowie einem Komfortzugang mit Drucksensoren an Türen und Heckklappe bekommt der MINI noch mehr Schärfe. So richtig scharf wird der britische Bayer aber, wenn Chili ins Spiel kommt. Dann wird die Ausstattung um eine Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion, einen Wahlschalter für verschiedene Fahrprogramme und einige andere Extrazutaten erweitert.

mini clubman innenausstattung

Salt, Pepper, Chili – die Ausstattung des Clubman variiert je nach gewähltem Paket

Besonders dynamisch und sportlich gibt sich der MINI Clubman im John Cooper Works Trim – von aussen an seinem Heckspoiler und am Aerodynamik Kit zu erkennen. Auch beim Interieur und bei der technischen Ausstattung dürfen sich automobile Gourmets auf eine raffinierte Komposition freuen.

Unsere attraktiven Leasingraten für den MINI Clubman schmecken Ihnen bestimmt

Wenn auch Sie Gefallen an dem stylischen Kombi mit bajuwarisch-britischen Genen gefunden haben, dann empfehlen wir einen Blick auf unsere Plattform. Dort finden Sie attraktive Leasingangebote, die ganz sicher nach Ihrem Geschmack sind. Speziell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt, wird der MINI Clubman so zu einem ganz besonderen Leckerbissen. Gerne machen wir Ihnen ein Angebot, das Sie garantiert nicht ablehnen können. Warten Sie also nicht länger und holen Sie sich mit unserer Hilfe Ihren Traumwagen nach Hause. Lieber ein MINI in einer Nummer kleiner? Dann vergleichen Sie doch mal unsere Angebote für den MINI One.

Alle MINI Clubman Angebote anzeigen

* Der Durchschnittswert der CO2-Emissionen aller erstmals immatrikulierten Personenwagen beträgt für das Jahr 2018 133 g/km